Aktiv im Sommer
Sommerurlaub in den Dolomiten

Wandermöglichkeiten befinden sich in direkter Nähe zum Chalet. Nur wenige Kilometer entfernt liegen der Naturpark Puez-Geisler mit seinem majestätischen Peitlerkofel und der Naturpark Fanes-Sennes-Prags.

Naturpark Puez-Geisler und Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Ein Sommerurlaub in den Dolomiten ist so vielfältig und atemberaubend wie seine Landschaft. Gleich zwei Naturparks erstrecken sich um das Gadertal: zum einen der Naturpark Puez-Geisler, zum anderen der Naturpark Fanes-Sennes-Prags mit seinen sagenumwobenen Seen. Hier sind sanften oder anspruchsvollen Outdooraktivitäten keine Grenzen gesetzt: Von unvergesslichen Wanderungen ins Hochgebirge und gemeinsamen Familienwanderungen über Biketouren mit dem Mountainbike oder auf dem Rennrad, wie z.B. die Sellaronda, bis hin zum kombinierten Wandern und Klettern in den Hochseilgärten der Dolomiten.


Wandern mit Alberto

Bei uns hat das Wandern schon seit Generationen Tradition. Einerseits aus der Notwendigkeit heraus einen Bauernhof zu bewirtschaften, aber ebenso aus der gewachsenen Liebe zu den Schönheiten der Tier-, Almblumen- und Bergwelt der Dolomiten.

Gerne bietet sich Chef Alberto als Wanderbegleiter an, um Ihnen die Bergidylle rund um das Chalet zu zeigen.


sonstige Aktivitäten im Sommer


Die Zipline in St. Vigil in Enneberg - die größte Europas

3200 Meter pures Adrenalin! Damit erwartet Sie die Zipline in St. Vigil in Enneberg im Adrenaline X-treme Adventures. Haken Sie sich einfach ein, sausen Sie von einem Berg zum nächsten und vorbei an 10 verschiedenen Etappen. Von der höchsten Etappe können Sie die Landschaft aus 100 Metern Höhe bewundern. Sausen Sie mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h los und dann 420 Meter hinab nach St. Vigil.

Abenteuerpark - Hochseilgarten "KronAction"

Im Pustertal, direkt am Badesee Issinger Weiher gelegen, bietet der größte Hochseilgarten Südtirols viel Spaß und Nervenkitzel. Es wird Abwechslung für die ganze Familie geboten; ob Groß oder Klein, für jeden ist etwas dabei. Highlights sind die Menschenschleuder "SlingShot", die Aussichts-plattform "The Vision", über 140 Stationen und 14 unterschiedliche Parcours von leicht bis anspruchsvoll. Für die Sicherheit sorgt ein erfahrenes Team professioneller Bergführer und Hochseilgartentrainer mit spezieller Ausbildung in diesem Bereich.

Rafting durchs untere Pustertal

Alpine Coaster "Klausberg Flitzer"

Die Rienz ist einer der geeignetsten Rafting - und Kanu Flüsse in Südtirol, ideal für Kinder, Familien und Gruppen. Auf ruhigen Flüssen paddeln - diese Tour ist geschaffen für all jene, die sich mit dem Wildwasserfluss vertraut machen möchten. Ob beim Raft, oder mit dem Kanu, in der Rienz zeigt sich im Laufe der Fahrt die Landschaft in einer völlig neuen, ständig wechselnden Perspektive. Die Stille und ungeahnte Ruhe bei der Befahrung vermitteln ein eindrucksvolles, unvergessliches Naturerlebnis. Die Bewältigung von Strömungen oder Wellengang fordern andererseits den sportilichen Ergeiz heraus

Der Alpine Coaster "Klausberg Flitzer" ist die längste und spektakulärste Alpen-Achterbahn Italiens. Kleine und große Freunde des berühmt berüchtigten Adrenalinkicks lieben die Rodel-bobbahn an der Bergstation Klausberg. 1800 Meter saust man mit bis zu 40 Stundenkilometern hinab - die Geschwindigkeit bestimmt man selbst: Hebel nach vorn und man gibt Gas, Hebel zurück und das Gefährt bremst. Die Jumps und 360-Grad-Kreisel zeichnen den Klausberg Flitzer aus und werden sicherlich lange in Erinnerung bleiben.